Porträt  > Interview

Interview

mit Fernando Fernandez, Managing Director

Herr Fernandez
Wie sind Sie auf dieses Geschäftsmodell gekommen?
Als Banker mit langjähriger Erfahrung in den Finanzmärkten, wurden wir auf den Flights im Inland wie im Ausland immer wieder zu Fragen über die internationalen Finanzmärkte und zu Vermögensanlagen angesprochen. Es stellte sich heraus, dass viele Golfer nicht optimal betreut waren, beziehungsweise ihre Anlagen nicht ihren individuellen Bedürfnissen und Notwendigkeiten entsprachen. Weiter kamen oft Fragen zur allgemeinen Finanzberatung auf, bei denen wir feststellten, dass ein starkes Kundenbedürfnis, nach einer individuellen Beratung bestand.

Können auch Personen, die andere Interessen haben und nicht Golf spielen, Kunden werden?
Ja, selbstverständlich. Unsere Vermögensberatung und Vermögensverwaltung richtet sich an alle Privatkunden, die von unserer unabhängigen Vermögens-verwaltung profitieren möchten. Wir haben übrigens viele Kunden, die anderweitig interessiert sind.

Was ist der Vorteil Ihrer Unabhängigkeit?
Viele Berater von Finanzinstitutionen haben für vordefinierte Produkte klare Umsatz- und Verkaufsziele, die sie erreichen müssen. Dies führt zu Interessenskonflikten, da oft nicht die besten Produkte für den Kunden gekauft werden, sondern jene, die den Finanzinstitutionen hohe Kommissionserträge einbringen. Wir sind frei von solchen Auflagen und können aus einem vielfältigen Angebot, das für Sie beste Produkt auswählen.

Warum können Ihre Kunden von attraktiven Bankkonditionen profitieren?
Unsere Kunden sind in ihrer Gesamtheit ein für die Banken sehr interessantes und lukratives Kundensegment, das umfassende Finanzdienstleistungen beansprucht. Mit unserem Konzept der fokussierten Ausrichtung auf dieses Kundensegment, verbunden mit einer ganzheitlichen Kundenbetreuung, sind wir für die Banken ein attraktiver Partner. Von dieser Konstellation, die für den Einzelkunden so nicht gegeben ist, können alle unsere Kunden direkt profitieren.

Wie werden Sie für Ihre Dienstleistungen entschädigt?
Für unsere Dienstleistung berechnen wir eine Managementgebühr, welche die Vermögensgrösse, die Komplexität der Anlagen und den damit verbundenen Aufwand reflektiert. Diese Kosten werden mehrheitlich durch die günstigeren Bankgebühren und attraktiven Konditionen kompensiert.

Wie funktioniert Ihr Geschäftsmodell?
Als Kunde übertragen Sie uns ein Mandat zur Bewirtschaftung Ihres Vermögens. Wir haben keinen direkten Zugriff auf Ihre Vermögenswerte sondern tätigen lediglich die Anlagen nach Ihren individuellen Wünschen, Vorgaben und Bedürfnissen. Die Auswahl der Anlagen erfolgt nach einem strukturierten Anlageprozess in dem Ihre Bedürfnisse, die Analyse der Finanzmärkte, der globalen Wirtschaftslage sowie der geopolitischen Entwicklung einfliessen.

Mit diesem Vermögensverwaltungsmandat treten Sie in eine aktive Kundenbeziehung mit uns, die Ihnen gleichzeitig den Zugang zu unserem Dienstleistungsangebot öffnet.

Sind die von Ihnen verwalteten Vermögen ebenso sicher wie bei einer Bank?
Wir arbeiten nur mit erstklassigen, renommierten Banken zusammen. Das Vermögen verbleibt im Namen der Kunden auf der Bank. Wie bereits erwähnt, haben wir keinen Zugriff auf das Vermögen unserer Kunden. Mit der Verwaltungsvollmacht bewirtschaften wir lediglich die Vermögenswerte nach den Vorgaben des Kunden. Durch ein periodisches Reporting hat der Kunde jederzeit einen genauen Kenntnisstand über getätigte Anlagen, die Höhe und Entwicklung seines Vermögens.

Sind Sie auch an das Bankgeheimnis gebunden?
Durch unsere Mitgliedschaft in den standesrechtlichen Organisationen verpflichten wir uns im Rahmen der schweizerischen Gesetzgebung zur absoluten Verschwiegenheit und Diskretion über unsere Kundenbeziehungen.

Wie werde ich Kunde der Swiss Golf Asset Management?
Ganz einfach! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. In einem ersten Schritt, analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Bedürfnisse und persönlichen Wünsche. Darauf basierend erarbeiten wir eine individuelle Lösung für Sie. Nach Absprache mit Ihnen, eröffnen wir ein Konto- und Depot in Ihrem Namen bei einer erstklassigen Bank und erledigen für Sie sämtliche Formalitäten. Mit der Überweisung oder Einlieferung von Vermögenswerten wird ihre Kundenbeziehung aktiviert.

Kann ich als Nichtkunde auch von Ihren Dienstleistungen profitieren?
Die neutrale Depotanalyse und Finanzplanung bieten wir allen interessierten Personen an. Unser erweitertes Dienstleistungsangebot wie Hypotheken, Finanzierungen, das Golfer’s Service Package und die Mitgliedschaft im Golfer’s Excellence Club sind den Kunden der Swiss Golf Asset Management vorbehalten.

Wie sind Sie mit dem Golfsport verbunden?
Der Golfsport ist eine faszinierende Sportart. Er lehrt Demut, man kann nichts erzwingen. Welcher Golfspieler hat nicht schon erlebt, dass an manchen Tagen alles wie gewünscht funktioniert und an anderen Tagen überhaupt nichts mehr geht?

Unterstützen Sie spezifische Projekte?
In unserer Strategie haben wir vorgesehen, uns zukünftig mittels Charity-Projekten für ein besseres soziales Umfeld einzusetzen.

Spielt Ihre Familie auch Golf?
Wir sind aktive Golfer und üben diesen anspruchsvollen Sport so oft wie möglich aus. Primär sind wir jedoch für unsere Kunden da. Das Golf spielen tritt dadurch etwas in den Hintergrund. In unseren Ferien reisen wir zu schönen Golfplätzen und erfreuen uns am Spiel, an der Natur und am Kontakt mit anderen Golfern.

© Swiss Golf Asset Management AG - Ihr Spezialist für Finanzdienstleistungen