Vermögensverwaltung  > Anlagestrategie

Anlagestrategien

Bedürfnisorientiert und zielgerichtet

Eine professionelle Anlagestrategie ist von zentraler Bedeutung. Sie bildet die Basis, mit der sich Ihr Vermögen langfristig und nachhaltig vermehren kann. Zudem gilt sie als Leitplanke bei sich veränderten Marktentwicklungen. Durch die Wahl der richtigen Anlagestrategie, werden die langfristigen Ertrags- und Risikoparameter festgelegt. Deshalb stimmen wir die Anlagestrategie auf Ihre individuelle Lebenssituation und Ihre persönlichen Bedürfnisse ab.

Dabei gehen wir nach folgender strukturierter Methodik vor:

> Analyse Ihrer persönlichen Erwartungen und finanziellen Bedürfnisse
> Definition des einzugehenden Chancen- und Risikoprofils
> Bestimmung des Anlage- und Renditeziels
> Definition und Umsetzung der Anlagestrategie
> Periodische Überprüfung der gewählten Anlagestrategie

Grundsätzlich unterscheiden wir folgende fünf Anlagestrategien:

Einkommen
Sie legen grossen Wert auf die Erhaltung des nominellen Kapitals. Die Ertragserzielung erfolgt durch laufende Zinserträge. In Ihrem Depot befinden sich ausschliesslich Geldmarktanlagen und erstklassige Obligationen.

Defensiv
Sie legen Wert auf Sicherheit und regelmässige Erträge. Gleichzeitig wollen Sie sich höhere Ertragschancen aber nicht entgehen lassen. In Ihrem Portfolio befinden sich überwiegend erstklassige Obligationen denen ca. 25 % Aktien beigefügt werden können.

Ausgewogen
Sie streben ein langfristiges solides Wachstum mit eingeschränktem Risiko an. Entsprechend strukturieren wir ihr Portfolio ausgewogen mit einem je hälftigen Aktien- und Obligationenanteil.

Wachstum
Sie sind langfristig an einem hohen Kapitalwachstum interessiert. Sie wollen an der weltweiten Entwicklung an den Aktien- und Kapitalmärkten teilhaben und verfügen über eine höhere Risikotoleranz. In Ihrem Portfolio befinden sich 70 % Aktien und 30 % Obligationen.

Dynamisch
Sie sind langfristig an einem grossen Vermögenswachstum mit einer starken Fokussierung auf Kapital- und Währungsgewinne interessiert. Sie verfügen über eine sehr hohe Risikobereitschaft und können grössere Kursschwankungen in Kauf nehmen. In ihrem Portfolio befinden sich zwischen 95 - 100 % Aktien.

© Swiss Golf Asset Management AG - Ihr Spezialist für Finanzdienstleistungen